14. November 2021

Jahresbericht 2020

Endlich ist es soweit: der NOJZ-Jahresbericht 2020 ist online. 

Auch in der offenen Kinder- und Jugendarbeit hat dieses spezielle Jahr seine Spuren hinterlassen. Die Digitalisierung ging plötzlich ganz schnell voran. Jugendarbeitsstellen, die vorher auf den Sozialen Medien noch kaum aktiv waren, haben diese Kanäle vermehrt genutzt, um mit ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten. Die Lebenswelt- und Sozialraum- orientierung bezieht sich eben nicht nur auf den öffentlichen, sondern auch auf den digitalen Raum. So wurden auf diversen Kanälen Wettbewerbe lanciert, Ferienpassangebote digitalisiert und Kreativität vorgelebt.

Danke an alle Regio- und Fachgruppenleitende, Vorstandsmitglieder:innen und dem Sekretariat für die spannenden Einblicke ins letzte Geschäftsjahr! 

zum Jahresbericht